Hamburg: Beratung zum Kontaktstudium

Hamburg. Für ältere Erwachsene und Senioren bietet die Uni Hamburg das Programm KSE (Kontaktstudium für ältere Erwachsene) an, ein offenes Studium ohne Zulassungsbeschränkungen und Prüfungen. Hierzu finden am 1. und 2. Oktober 2013 Beratungstage statt.
Beratungstage zum Kontaktstudium für ältere Erwachsene

Zum Wintersemester 2013/14 bietet die Arbeitsstelle für wissenschaftliche Weiterbildung (AWW) der Universität Hamburg über 300 Vorlesungen und Seminare aus allen Fakultäten für ältere Erwachsene an. Das Kontaktstudium für ältere Erwachsene (KSE) an der Universität Hamburg ist für alle geeignet, die sich weiterbilden möchten, ohne einen Studienabschluss anzustreben. Für Interessierte finden zuvor  Informationsveranstaltungen, Campusführungen und individuelle Einzelberatungen statt während der

Beratungstage zum Kontaktstudium für ältere Erwachsene (KSE)
am 1. und 2. Oktober 2013.
Infostand von 10.00 bis 16.00 Uhr
im Hauptgebäudes der Universität Hamburg, Flügelbau West,
Edmund-Siemers-Allee 1, 20146 Hamburg.

Informationsveranstaltungen mit anschließender Campusführung
am Dienstag, dem 1. Oktober 2013, um 14.00 Uhr und
am Mittwoch, dem 2. Oktober 2013, um 11.00 Uhr.
Treffpunkt am Info-Stand im Flügelbau West des Hauptgebäudes.

Speziell für die Kontaktstudierenden gibt es ein Zusatzprogramm mit Seminaren, die in das Studium und in das wissenschaftliche Arbeiten einführen. Ebenfalls angeboten werden u. a. Veranstaltungen aus den Bereichen Geschichte, Kunstgeschichte, Philosophie oder zu Hamburg-Themen sowie Sprach- und Computerkurse. Kontaktstudierende können wie Regelstudierende am Kulturkursprogramm des
Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) und am Hochschulsport Hamburg teilnehmen. Das Kontaktstudium für ältere Erwachsene kostet 110 Euro pro Semester und ist ohne Hochschulzugangsberechtigung (Abitur) möglich.

Weitere Informationen finden sie auf der Webseite der Uni Hamburg.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.