Uni Konstanz

Universität Konstanz

Studienprogramm für Senioren:
Gasthörerstudium

Studiengebühren: 50 Euro

Zulassung:
Kein Abitur erforderlich

Beschreibung:
Besuch von geöffneten regulären Veranstaltungen als Gasthörer. Der Antrag sollte vor Beginn der Vorlesungszeit beim Studierenden-Service-Zentrum eingehen.

Webseite:
Uni Konstanz

Weitere Informationen:
AVDS – Studienführer

16 Responses to Uni Konstanz

  1. Bitte im Info Wintersemester Senioren Gasthörer über Kunstgeschichte, per mail oder per Post, danke und freundliche Grüsse
    Renate Schmid
    CH 8272 Ermatingen

  2. Liebe Frau Schmid,
    schauen sie doch einmal am Tag der Geisteswissenschaften vorbei.
    Termin:
    Samstag, den 19. November 2011, 14-18 Uhr. Dort gibt es Vorträge, Führungen und Präsentationen zu Geisteswissenschaften an der Universität Konstanz.

    Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist nicht erforderlich, der Eintritt ist kostenfrei.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Jochen Schneider für den AVDS

  3. danke aber ich habe somit immer noch keine Info über die Kurse Kunstgeschichte?

    • Nun ja, an kleineren Unis wie Konstanz ist das Gasthörerstudium etwas schwieriger als anderswo – und leider gibt es für Konstanz kein zentrales gedrucktes Vorlesungsverzeichnis.
      Im Zuge der Umstellung auf Bachelor/Master wurden die Studiengänge neu gruppiert. In Konstanz gibt es nun zwei Bereiche mit kunstgeschichtlichem Anteil: „Literatur-Kunst-Medien“ sowie „Kulturwissenschaft der Antike“.
      Wenn Sie als Gasthörerin einzelne Veranstaltungen besuchen möchten, können Sie sich hier einen Antrag herunterladen:
      http://www.studium.uni-konstanz.de/studienangebot/gasthoererstudium/

      Falls Sie weitere Fragen haben, möchte ich Sie bitten, unser Forum zu nutzen:
      http://forum.aphilia.de

      Viele Grüße und einen schönen Tag,
      Jochen Schneider für den AVDS

  4. Bitte um Info ob für Seniorgasthörer ein Angebot Im Bereich
    Theater existiert .
    mit freundlichen Gruss
    Roland Bordt

    • Sehr geehrter Herr Bordt,
      eine kurze Rückfrage:
      An welches Form hatten Sie denn gedacht?
      Theaterwissenschaft (Theorie) oder eine Theatergruppe (Praxis)?
      Mit freundlichen Grüßen,
      Jochen Schneider für den
      AVDS

  5. Heidi Widenhorn

    Hallo,
    ich bin an einem Gasthörerstudium in Psychologie an der Uni Konstanz interessiert (favorisiert: Humanistische Psychologie). Wenn möglich beginnend im laufenden Semester. Vielen Dank für die Bearbeitung.

  6. Sehr geehrte Frau Widenhorn,
    ich erlaube mir ein paar Worte zum Paradigmenwechsel in der Psychologie. Die Psychologie hat in den letzten Jahrzehnten eine große Wende von der gesellschaftkritischen Geisteswissenschaft zur ‚technisierten‘ Naturwissenschaft vollzogen. Die Humanistische Psychologie wurde dabei immer mehr zugunsten der statistischen Methodenlehre zurückgedrängt. Heute präsentiert sich die Psychologie im Umfeld von Biologie und Mathematik und sie wirkt technisch, auf Anforderunge der gesellschaftlichen Institutionen.
    Die Humanistische Psychologie wird im Bereich der Universitäten noch eher unter dem Mantel der Pädagogik als innerhalb der Psychologie betrieben. Zudem ist die Psychologie als NC-Fach für Gasthörer schwer zugänglich.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Jochen Schneider für den AVDS

  7. Nach erreichen der Rente gibt mir meinen sozusagen neuer „Arbeitgeber“ – die „Deutsche Rentenversicherung Bund“
    nunmehr die Zeit und Freiheit mich um einige Dinge zu kümmern, die mich schon immer interessiert haben.
    Ich wäre sehr intersessiert an einem Gasthörerstudium in – Physik und Philosophie in Konstanz.
    Bitte um Informationen.
    Besten Dank und freundliche Grüsse

    Hans Blümke

    • Hallo Herr Blümke,
      das ist dochmal ein solider Arbeitgeber 😉

      Das Gasthörerstudium ist ja prinzipiell fächerübergreifend ausgerichtet, und die Physik und Philosophie sind seit der griechischen Antike Nachbarwissenschaften. Beide Facher sind zudem „gasthörerfreundlich“.
      Informationen zu Veranstaltungen erhalten Sie direkt an der Uni Konstanz.

      Mit freundlichen Grüßen,
      Jochen Schneider für den
      AVDS

  8. Gabi schulenburg

    Weiterbildung für seniors interessieren mich,z.b.thema: Psychologische kompetenzen für das dritte lebensalter….

    • Sehr geehrte Frau Schulenburg,
      das Fach Psychologie ist mit einem NC belegt, und für Gasthörer an den meisten Unis weniger zugänglich als z.B die allgemeine Pädagogik (Erziehungswisenschaften). Schauen sie also mal in der Pädagogik nach geeigneten Veranstaltungen.
      Mit freundlichen Grüßen,
      Jochen Schneider für den AVDS

  9. Manfred Müller

    Sehr geehrte Damen und Herren, ich würde gerne in Konstanz ab und zu als Gasthörer (Rentner) an Geschichtsvorlesungen teilnehmen.
    Bitte um kurze Info, was ich dafür machen soll.
    Gruß, Danke und Ihnen eine gute Woche.
    M. M.

  10. Hallo zusammen, ich habe mich im Jahr 2016 als Gasthörer an der Uni Konstanz eintragen lassen, entweder Sommer oder Wintersemester. Die 50 Euro habe ich zum Mai 2016 eingezahlt, bis heute habe ich keine Info erhalten wann ich den Studiengang der politischen Wirtschaft besuchen kann. Kann mir hier jemand weiter helfen. Vielen Dank

  11. Eva Maria Lechner

    Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Unterlagen über Senioren-Gasthörer an der Uni Konstanz zu. Mich interessiert Geschichte im Bodenseeraum.
    E.M. L.

    • Hallo,
      bitte wendne sie sich hierfür direkt an die Uni Konstanz.
      Mit freundlichen Grüßen,
      Jochen Schneider für den AVDS

Schreibe einen Kommentar zu Jochen Schneider Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.