Gasthörerstudium

Fast jede deutsche Universität bietet ein Gasthörerstudium an, und alle Altersgruppen nutzen diese Möglichkeit. Es ist für Senioren dort sinnvoll, wo kein eigenes Seniorenstudium angeboten wird. Beim Gasthörerstudium können Vorlesungen und zum Teil auch Seminare verschiedener Fächer ausgewählt werden.
Das Vorlesungsverzeichnis bietet in der Regel Hinweise, welche Veranstaltungen für Gasthörer offen stehen. Die Gebühren betragen je nach Universität und Anzahl ihrer Wochenstunden zwischen ca. 40 und 300 € pro Semester.

25 Responses to Gasthörerstudium

  1. Gabriele Schmitt

    Kiermit bitte ich um einen Studienführer,
    im voraus besten Dank,
    G.Schmitt

  2. Sehr geehrte Damen und Herren,
    hiermit bitte ich Sie um Zusendung eines Studienführers.

    Besten Dank Uwe Hoffmann Duisburg

  3. Sehr geehrte Damen und Herren,

    hiermit bitte ich Sie um Zusendung eines Studienführers.

    Besten Dank
    T.Hiess

  4. Bitte senden Sie mir den Studienführer an folgende Adresse:
    Elke Kimme

  5. Maria Lucia Azevedo Santos

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich komme aus Brasilien und beende in einem Monat einen Integrationskurs an der VHS. Meine Frage ist: gibt es die Möglichkeit an dem Gasthörerstudium teilzunehmen?
    Ich danke für Ihre Antwort.
    Mit freundlichen Grüßen
    Maria Lucia Azevedo Santos

  6. Sehr geehrte Damen und Herren,
    Ich bin 56 jahre alt bin KFZ-Meister und möchte gerne als Gasthörer im
    Fach Spanisch teilnehmen. Welche Möglichkeiten gibt es für mich
    in Göttingen ?

    Ich danke für Ihre Antwort.
    Mit freundlichen Grüßen
    Michael Thomas

  7. Sehr geehrter Herr Santos und Herr Thomas,
    das Gasthörerstudium steht prinzipielle allen Interessierten offen. Allerdings ist damit kein besonderer Abschluss verbunden.
    Im Bereich der Sprachen müssten Sie am besten mit dem betreffenden Dozenten/der Dozentin Kontakt aufnehmen. Es kommt meistens darauf an, wie viele freie Plätze noch zur Verfügung stehen.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Jochen Schneider für den AVDS

  8. Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich interessiere mich für ein Gasthörerstudium (Senioren-
    studium) an der Uni Hamburg, für Volkswirtschaftslehre.
    Bitte lassen Sie mir entsprechende Unterlagen zukommen.
    Vielen Dank!

    Mit freundlichen Grüßen!

    Ralph Ebeling

    • Sehr geehrter Herr Ebeling,
      das Gasthörerstudium ist nicht fachgebunden, sondern fachübergreifend. Es steht ihnen aber auch frei, sich mit Abitur für ein Bachelorstudium zu immatrikulieren. Für beide Studienformen erhalten Sie die Unterlagen vor Ort.

      Mit freundlichen Grüßen,
      Jochen Schneider für den
      AVDS

  9. Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich interessiere mich für Philosophie, Psychologie, Ontologie und Archäologie und möchte gern als Gasthörer oder/und auch als Student in einem Seniorenstudium an der Uni in Bremen teilnehmen. Ich bin mir noch nicht sicher ob ich als Gasthörer teilnehme oder ob ich mich für ein Seniorenstudium entscheide ?! Da meine Zeit dienstlich beschränkt ist, ich arbeite in der Justiz, kann ich nur an bestimmten Tagen an Vorlesungen teilnehmen.
    Können Sie mir bitte Infomaterial zusenden ?
    Mit frdl. Gruss
    Ulrike Schmid

    • Sehr geehrte Frau Schmid,
      zunächst ein Überblick zu Ihren Fächern:
      -Philosophie: Die Philosophie ist wohl das klassische alterslose Fach. Ob Boethius, Kant, Schopenhauer oder Nietzsche, sie alle schrieben, lebten, litten und philosophierten zu den Lebenslagen und Krisen von Mensch und Welt. Sie sind dazu da, um studiert zu werden.
      -Psychologie: Ursprünglich in der Philosophie und anderen Geisteswissenschaften verortet, hat sich die Psychologie heute der Naturwissenschaft angenähert. Im Regelstudium der Philosophie spielen Statistik und Methodik eine größere Rolle als Psychoanalyse und all das, was gemeinhin als „Seele“ definiert wird. Bedingt durch den NC im Bachelor- und Masterstudium ist als Seniorstudentin ist die Psychologie in speziellen Studiengängen, sofern angeboten, eher zugänglich, als im Bachelor- oder Masterstudium.
      -Ontologie: Die Ontologie ist ja kein eigenes Studienfach, sondern ein Teilbereich der Philosophie, Theologie, Biologie und Mathematik.

      —so, nun ruft mich meine Frau zum Mittagessen. Teil zwei meiner Antwort folgt später!
      J.S.

      • Teil zwei:
        -Archäologie: Ein anspruchsvolles und zeitintensives Studium, das auch Sprachkenntnisse erfordet. Interessieren Sie sich für klassische Archäologie? Dann wäre das Graecum einguter Einstieg!
        Mit Abitur könntens Sie in jedem Alter ein Bachelor- oder Masterstudium beginnen. Allerdings wäre das weniger fächerübergreifend und durchaus zeitintensiv.
        Schauen Sie also in das Bremer Programm „Alt und Jung studieren gemensam“ hinein und besuchen Sie eine geeignete Vorlesung. Vorher müssen Sie deen Anmeldebogen des Programms ausfüllen und die Studiengebühr entrichten.

        Mit freundlichen Grüße,
        Jochen Schneider für den
        AVDS

  10. Sehr geehrte Damen u Herren,
    ich möchte gerne als Gasthörer an der Uni Karlsruhe, FH Pforzheim oder Uni Heidelberg im Fach Englisch teilnehmen. Da ich zur Zeit Schicht arbeite kann ich vormittags/nachmittags im wöchentlichen Wechsel. Gibt es an einer der o. g. Universitäten eine Möglichkeit?
    Vielen Dank im voraus.
    Viele Grüße
    Ilona Rohmann

    • Sehr geehrte Frau Rohmann,
      bei den modernen Sprachen herrscht in der Regel sehr viel Andrang, es wäre also nicht das klassische Gasthörerfach.
      Hier müssen Sie sich vor Ort erkundigen, ob es eine Möglichkeit gibt.
      Mit freundlichen Grüßen,
      Jochen Schneider für den AVDS

  11. Sehr geehrter Herr Schneider,

    bitte teilen Sie mir mit , welche Studiengänge ab welchem Zeitpunkt an der Uni Potsdam für Gasthörer zugänglich sind.
    Wäre auch schön zu wissen, für welche Seminare sich die meisten älteren Gasthörer evt. schon angemeldet haben. mir ist sehr viel auch an sozialen Kontakten zu Studierenden ab 50+ gelegen.
    Freundliche Grüße
    Ingrid Lienau

  12. Sehr geehrte Damen und Herren,
    meine Frau Jahrgang `61 und ich Jahrgang `60 interessieren uns für ein Gasthörer – oder Seniorenstudium. Wir würden beide gerne die englische Sprache lernen. Ist das bei ihnen möglich und wie wäre die Vorgehensweise.
    Vielen dank und beste Grüße
    D. J.

    • Jochen Schneider

      Sehr geehrter Herr J.
      Bei populären Sparche wie Englisch oder Französisch ist es schwieriger, als Gasthörer teilzunehmen, da die Plätz hier sehr knapp sind. Am besten erkundigen Sie sich hier vor Ort.
      Mit freundlichen Grüßen,
      Jochen Schneider

  13. Sehr geehrte Damen und Herren
    Ich möchte gerne an der Uni Erfurt Gasthörer werden, konnte aber bisher nicht den richtigen Kontakt finden. Können Sie mir bitte behilflich sein?
    Danke. Mit freundlichen Grüssen
    Jutta Kupfer

    • Hallo,
      alle nötigten Informationen finden Sie un unserem AVDS-Studienführer.
      Mit freundlichen Grüßen,
      Jochen Schneider für den AVDS.

  14. Sehr geehrter Herr Schneider,

    ist es generell möglich auch an einem Gasthörerstudium berufsbegleitend teilzunehmen und wo erhalte ich eine Liste mit den Inhalten/Studiengängen für ein Gasthörerstudium mit Vorlesungsterminen.
    Ich könnte nur ein Studium beginnen, wenn dies auch berufsbegleitend möglich ist.
    Freundlichste Grüße
    Gabriele Schink

    • Hallo,
      eine Übersicht der Studienveranstaltungen erhalten Sie direkt über ihre Universität. Ein Gasthörerstudium ist berufsbegleitend möglich.
      Mit freundlichen Grüßen,
      Jochen Schneider für den AVDS

Schreibe einen Kommentar zu Ilona Rohmann Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.