Semester | Seminar

Semester
Vorlesungen und Seminare der Universität erstrecken sich über die Dauer eines Halbjahrs oder Semester statt. Auch die gesamte Studienzeit wird in Semestern und nicht in Jahren gezählt.

Seminar
Das Seminar ist eine Veranstaltungsform, bei der von den Teilnehmern aktive Mitarbeit gefordert wird. Sie müssen sich an den Diskussionen beteiligen und in der Regel auch ein Referat ausarbeiten und vortragen. Die gegenteilige Veranstaltungsform ist die Vorlesung, bei der hauptsächlich der Professor spricht. Ein Seminar beginnt entweder s.t. oder c.t.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert