Gasthörer | Gastvortrag

Gasthörer

Fast jede deutsche Universität bietet ein Gasthörerstudium an. Das Studium als Gasthörer ist für Senioren dann sinnvoll, wenn kein eigenes Seniorenstudium existiert. Beim Gasthörerstudium können Vorlesungen und zum Teil auch Seminare verschiedener Fächer ausgewählt werden.
Das Vorlesungsverzeichnis bietet in der Regel Hinweise, welche Veranstaltungen für Gasthörer offen stehen. Die Gebühren betragen je nach Universität und an manchen Universitäten nach Anzahl der persönlich belegten Wochenstunden zwischen ca. 80 und 300 € pro Semester. Alternativen zum Gasthörerstudium sind:

Seniorenstudium
Zertifikatsstudium
Bachelor
Master
Promotion

Gastvortrag

Um den wissenschaftlichen Austausch zwischen den Universitäten zu fördern, werden Professorinnen, Professoren und andere Dozenten  zu Gastvorträgen eingeladen. Gastvorträge werden oft im Rahmen von Ringvorlesungen und Symposien abgehalten.

4 Responses to Gasthörer | Gastvortrag

  1. Ich hätte gerne gewußt, welche Möglichkeiten ich als Senioren-Gasthörer habe in Lüneburg. Danke für eine kurze Antwort.
    MfG G.M.

  2. Hallo
    ich interessiere mich für einen Zuhörerplatz (Französisch)an der Uni Göttingen
    besteht dort diese Möglichkeit ?
    Vielen Dank

  3. Hallo, ich interessiere mich als Gasthörer (Seniorin) an der Uni Karlsruhe
    für den Bereich Psychologie. Gibt es diese Bereiche und ab wann würde das Semester beginnen?
    Vielen Dank

Schreibe einen Kommentar zu Gerhard Morasch Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.